BAAK DogWalker® Schuhe


"Hundeschuhe" 


Es gibt seit einiger Zeit sogar „Hundeschuhe“, doch bis jetzt gab es noch keine Schuhserie für die, die mit dem Hund gehen (engl. Begriff: Dog Walker).

Als Sicherheitsschuhexperte und Hundebesitzer, die mit ihrem Hund viel in der Natur unterwegs sind, haben wir die Schuhserie BAAK DogWalker® entwickelt.


Folgende Aspekte waren uns dabei besonders wichtig:

Baak DogWalker - Halbschuh  

Leicht, bequem, rutschfest und 100% wasserdicht.

Da wir selber an unsere Produkte einen sehr hohen Qualitätsanspruch haben, kam für uns nur der Einsatz hochwertigster Materialien (z.B. Nubukleder, Cordura®, Sympatex®) in Frage.


BAAK DogWalker
® sind der robuste Wegbegleiter für alle Hundebesitzer, Hundetrainer, Jäger und Hundesportler, alle, die mehr als nur eine kleine Gassirunde gehen.

Egal, ob Sie auf Feld-Wald- oder Wiesenböden laufen, BAAK DogWalker® garantieren Ihnen durch eine flexible, rutschfeste Profilsohle, eine enorme Trittsicherheit, so dass sogar ein Einsatz im Agility-Sport möglich ist.

BAAK DogWalker® sind durch die eingearbeitete Sympatexmembrane® zu 100% wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv.

Auch in feuchter Umgebung bieten die Schuhe ein gesundes, trockenes Fußklima. Das eingesetzte hochwertige Nubukleder ist angenehm weich, atmungsaktiv und leicht zu pflegen.

Die spezielle Konstruktion der BAAK DogWalker®-Stiefel gibt Ihren Füßen jederzeit optimalen Halt und schützt Sie vor dem Umknicken. Zusätzlich sorgen die gute Passform, die Dämpfung und das Fußbett für ein Höchstmaß an Tragekomfort und Bequemlichkeit.

BAAK DogWalker® - der will nur laufen!

 
Baak DogWalker - Stiefel

 

Wie wichtig gerade gutes Schuhwerk für Hundebesitzer ist, zeigt folgender Auszug aus dem Buch „Auf und davon“ von Martina Nau:

„Versetzen Sie sich in die Lage Ihres Hundes. Stellen Sie sich vor, Sie gehen mit ihm in die Natur und trainieren auf dem Feld oder im Wald. Es ist warm, Sie tragen Sandalen und ein ärmelloses Top und können auf gar keinen Fall ins hohe Gras oder ans Seeufer (wo Sie ja auch trainieren müssen). Da könnten Zecken sein oder ein Frosch. Am nächsten Tag regnet es, Sie tragen Turnschuhe und eine leichte Windjacke. Das Training nervt Sie, Sie haben nasse Füße, und das Wasser tropft in den Nacken. Sie können nicht richtig rennen, nicht klettern, nicht durch eine Pfütze laufen. Alles das würde Sie in den Augen Ihres Hundes aber zu einem fähigen Jagdbegleiter machen, dem man vertrauen kann und der alles mitmacht Auf solch ein Weichei, das nicht mithalten kann, kann ein richtiger Jäger gut und gern verzichten. Der ist nur hinderlich. Den lässt man am besten am Parkplatz zurück.“

 
Baak DogWalker Firmenhund

Chico - Der BAAK DogWalker® Firmenhund